Kleines Textbonbon von Vinz&Ara (Unsterblich geliebt Teil 6 - in Arbeit)

Bin gerade wieder fleißig am Schreiben...
Was macht "Mann", wenn einem die liebe Frau verbranntes Essen bringt? - So reagiert Vinz, der sich in Ara verliebt hat:
"Er lehnte sich mit dem Rücken an den schwarzen, eisernen Bettrahmen und legte einen Arm unter seinen Kopf, freute sich auf das, was kommen würde. – Naja, bis er feststellte, dass das angebrannte Essen für ihn bestimmt war. Aber als Ara freudestrahlend die Spiegeleier mit dem ziemlich angebrannten Speck und dem kalten Tost - der einen recht dunkelbraunen Farbton besaß - ins Zimmer kam, brachte er es nicht fertig, ihr Essen abzulehnen.
„Und schmeckt es?“, fragte sie mit voller Enthusiasmus, als er die erste Gabel gerade im Mund hatte.
Eine Lüge hätte sie durch die Symbiose sofort gespürt, also lächelte er und sagte: „Knusprig, mit intensiven Röstaromen.“

15.2.17 15:52

Letzte Einträge: Gewinner der Verlosung des Parfüms Paradise von Lili Bermuda, *** Kleiner Appetithappen aus der Fortsetzung von "Ein Engel für Vinz" ***, *** Leipziger Buchmesse 23.-26. März 2017 ***, Fantasy-Freitag: 21.4.17 Autorenlesung in Hohenlimburg, Für alle, die Schmuddelwetter haben und die 80er Jahre miterlebten:

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen